Impressum


Verantwortlich für den Inhalt dieser Website:     ALEXANDER PERLICK

Datenschutzbeauftragter / ich habe mich nach langer Diskussion mit mir selber beauftragt, so bin ich es:

ALEXANDER PERLICK


Büro- und Lieferanschrift:

Hofgärten 13
70597 Stuttgart


0711-72 86 199 / info(at)alexander-perlick.de



Sitemap | AGB                   


Urheber oder Inhaber eines Buy-out, deren Eigenproduktion oder von mir erworbenes Produktionsmaterial mit freundlicher Genehmigung für diesen Webauftritt verwendet werden darf:


• Audiodemos "1" und "2":  u3multimedia

• Werbeclip "Tante Paula":  Storz Medienfabrik GmbH

• YouTube-Clip ViSoft Premium:  ViSoft GmbH

• diverse Fotos von Auftritten in den Slideshows:  Photostudio Frick

• Fotos der Dessousmodenschau im Kö8 (Köngen):  Fotograf Jörg Bächle vom Teckbote

• Fotos des Dialogkongress im Hospitalhof Stuttgart: Bundespresseagentur



Nun zur neuen, hochintelligenten, absolut kommunikationsfreundlichen "DSGVO" (den Rückschritts-anweisungen der EU-Bürokraten für unser aller internationales Internet), aber vor allem der neuen pflichtgemäßen:

DATENSCHUTZERKLÄRUNG !


Da meine Website weder Daten durch einen Newsletter, ein Kontaktformular, einen Blog mit Kommentarfunktion, durch Cookies oder durch ein Analyseprogramm erhebt, besteht eigentlich kein Grund, Ihnen die (Nicht-)Verwendung Ihrer Daten oder die Konsequenzen des Besuchs meiner Website zu erklären. Aaaaaber: ich muss nun seit dem 25. Mai 2018 mit der neuen, genialen DSGVO eine ebenso neue und EU-bürokratisch durchdachte "Datenschutzerklärung" abgeben. Das tue ich hiermit - individuell.

Lesen Sie weiter ... wenn Sie sich trauen .. und verklagen Sie die, welche auf öffentlichen Toiletten keine Schilder anbringen, auf denen steht, dass der Wasserhahn am Spülbecken nasses Wasser rauslässt - denn Sie könnten beim Öffnen desselbigen ungewollt nass werden. Seien Sie gewarnt oder lassen die Hände ungewaschen!

Aber jetzt ganz im Ernst, fangen wir an:

Diese Website verwendet keine Ihrer Daten! Sie dient lediglich der Kontaktaufnahme zwecks Auftrag.

Sollte mir jedoch unwissentlich etwas entgangen sein oder ich mich irren, freue ich mich ebenso auf Ihre Kontaktaufnahme, um Fehler zu beseitigen oder Irrtümer zu klären.

Wie gesagt gilt laut dem neuen "Gesetz" auch für mich die Angabe der allgemeinen Datenschutzerklärung, wie sie jetzt in jeweils angepasster Form auch auf anderen Websites (die unter EU-Zwang stehen) zu finden ist. Ich verwende keinen Vordruck, sage aber alles zu meiner Website, sodass Sie Bescheid wissen und sich furchtlos und unbeobachtet über meine Seiten bewegen können.


Formlos und kurz gefasst sei als "meine individuelle Datenschutzerklärung" gesagt:

1. Ich sammle überhaupt keine Daten mit dieser Website, sei es mit einem Analyseprogramm, mit Cookies oder mit sogenannten Log-files. Zudem verlange ich keinerlei Informationen (IP, Logdateien oder ähnliches) zur Nachforschung über die Besucher meiner Website von meinem Provider, geschweigedenn erhalte ich ungefragt derartige Informationen. Und wenn es so wäre, würde ich nichts davon an Dritte weitergeben!

2. Wenn ein Kunde oder überhaupt irgendeine beliebige Person mit mir in Kontakt tritt, so wird entweder gar nichts auf meinem PC gespeichert oder nur dann, wenn es erwünscht ist. Online passiert gar nichts!

Wer also mit mir als potentieller Auftraggeber per Email oder telefonisch in Kontakt tritt, tut dies in seinem Ermessen. Daten über ihn werden nicht gespeichert, ausser, wenn dies vom Kunden für die Auftragsbearbeitung ausdrücklich gewünscht wird. Wenn Sie nicht mehr mit mir in Kontakt bleiben wollen, dürfen Sie mir gerne diesen Wunsch mitteilen und ich werde meinen PC in die Waschmaschine stecken und nach dem Trocknen die Datencluster aus der Festplatte kratzen, wo sich Ihre Daten befinden - NEIN, im Ernst - ich lösche Ihr Daten dann von meinem Computer .... und Juncker´s Ausführungsgehilfen sind auch glücklich.

3. An Dritte wird von mir nichts weitergegeben, da ich mein Geld mit Arbeit und nicht mit windigen Kontaktdatengeschäften verdiene! Mein Büro ist dicht und ich arbeite aussschließlich alleine an meinem, diesem PC!

4. Sollte zudem einer der Urheber plötzlich auf die Idee kommen, die von mir mit seiner einst persönlich erteilten Erlaubnis verwendeten Bilder löschen lassen zu wollen, möge er mir dies mitteilen, worauf eine umgehende Löschung erfolgt. Dies gilt ebenso für alle, die sich als Person erkennbar auf einem Bild oder in einem Mitschnitt wiederfinden. Natürlich retuschiere ich Sie weg oder entnehme das Bild bzw. den Clip dann ganz von meinem Server. Bei der Gelegenheit denke ich dann auch gleich über meine Löschung als Unternehmer aus dieser Gesellschaft nach. Man kann ja auch OHNE wahrlich ehrenhaft und fleißig zu arbeiten ein bezahltes Leben führen ...

Gut, dass ich dies hier im Einklang mit der neuen, phantastischen DSGVO sagen und schreiben durfte! ... denn ohne dies hätte das vorher mit dem Löschen, etc. wahrscheinlich nicht geklappt, weil ich nicht gewusst hätte, was der Besucher oder Kunde denn in diesem Zusammenhang von mir will ... ;-)

5. Somit hat auch jeder das Recht, sich bei mir oder der für mich zuständigen Datenschutzbehörde wegen Unstimmigkeiten zu beschweren, falls es welche geben sollte!

Grundsätzlich und abschließend an alle, die nun gierig darauf warten, auch mir den Abmahnungskrieg zu erkären: SIE sind selber fähig, sich die gesamte, allgemeingültige, noch unangepasste DSGVO Datenschutzerklärung mit allen Artikeln, Häkchen, Kommas und Absätzen aus dem Internet herunterzuladen, dann meine Website und meine hier individualisierte Datenschutzerklärung mit den in der "gesetzlichen" Datenschutzerklärung und ihren ellenlang verzapften Sätzen, Artikeln, Absätzen, Nummern und deren Bedeutung zu vergleichen und mir bei den sogenannten Unstimmigkeiten, falls es welche gibt, als mein eigener Datenschutzbeauftragter selbige mitzuteilen. An Mitwirkung soll es nicht fehlen, denn ich habe mein halbes Leben darauf gewartet, dass wir endlich auch hier im Lande ein bisschen "Brazil" leben. :-))


Haftung:

Es wird höflich darauf hingewiesen, dass alle Inhalte zu verlinkten Websites ausschliesslich von deren Betreibern zu verantworten sind und nicht detailliert von mir als Verantwortlichen dieser Website überprüft werden.


Abmahnungen:

Im Falle von Streitigkeiten, wettbewerbsrechtlichen Belangen oder ähnlichen Problemen sind Sie gehalten, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, den Verantwortlichen dieses Webauftritts bereits im Vorfeld zu kontaktieren und Ihr Anliegen präzise vorzutragen. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme, wie hier beschrieben, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen!

Auch im Falle der neuen "Datenschutzgrundverordnung" gelten die vorangegangenen Zeilen!

Da die DSGVO-Vorschriften, gültig und aufgezwungen ab dem 25. Mai 2018, auch für meinen Webauftritt gelten, möchte ich darauf hinweisen, dass dieser eben jener bürokratischen Ausgeburt von mir angepasst wurde. Wenn einem der "Abmahnungsprofis" dennoch etwas auffällt, weshalb meine Website angeblich immer noch mit der DSGVO kollidiert, so möge mir dies kundgetan werden, bevor man, geil auf die neue Abmahnungschance, juristische Schritte versucht! Eine Kostennote wird ohne vorherigen Hinweis abgewiesen. Siehe Text oben!


Copyright:

Die in diesem Webauftritt verwendeten Inhalte, ob bewegtes Bild, Fotografie, Ton oder Text, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Urhebers.

Kopien von Inhalten dieses Webauftritts ziehen rechtliche Verfolgung und nötigenfalls ein Gerichtsverfahren nach sich, wenn nicht vorher eine einvernehmliche Absprache zur kurzzeitigen, auftragsbedingten Nutzung und über die datenschutzrechtlichen Einschränkungen getroffen wurde.


Website-Gestaltung: gerodesign

© Alexander Perlick